Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 

Jesus - meine Sonne! Predigt Erstkommunion 2022

Jesus - meine Sonne! Predigt Erstkommunion 2022
 
Liebe Schwestern und Brüder im Glauben!
Liebe Kinder, liebe Eltern!
Eure kleinen Sonnen hier vorne stehen für euch, liebe Kinder. Ihr seid selber wie kleine Sonnen, die leuchten, ihr seid z.B. der Sonnenschein für eure Eltern, Großeltern und für andere Menschen. So wie die Blumen sich öffnen, sich der Sonne zuwenden und aufblühen, so dürft ihr euch im Glauben Jesus zuwenden und euch von ihm anstrahlen und beschenken lassen. ER ist eure Sonne! Im kleinen Brot kommt Jesus heute zu euch und will euch stärken, euch Freude und Liebe schenken, euch aufblühen lassen und euch helfen, für viele Menschen ein Sonnenschein zu sein.
In Jesus ist Gottes Liebe wie die Sonne aufgegangen und aufgeleuchtet in der Welt und geht nicht mehr unter. Er ist das wahre Licht, das in die Welt kam, um jeden Menschen zu erleuchten. Alle, die ihn aufnehmen, gab er Macht, Kinder Gottes, Licht für andere zu werden.
Jesus selbst hilft uns zu verstehen, wer er ist und was er für uns und für alle Menschen bedeutet, wenn er sagt: „Ich bin das Licht der Welt.“
Was das Licht und die Sonne bedeuten – denke ich – wissen wir alle, wir erfahren es ja jeden Tag. Es ist alles schöner, wenn die Sonne scheint, die Farben leuchten heller. Auch mit Jesus werden das Leben und die Welt schöner.
Die Sonne hat auch eine große Bedeutung für unsere Gesundheit, auch wenn wir wissen, dass zuviel Sonne schadet. Die Sonnenstrahlen produzieren das wertvolle Vitamin D – das Sonnenhormon – im Körper, das die Körperzellen benötigen, es stärkt auch die Knochen, kräftigt die Muskeln. Sonne schenkt also Leben und Lebenskraft, Freude und Heiterkeit.
So können wir wohl auch erahnen und verstehen, was es heißt: „Jesus – ist meine Sonne, ist unsere Sonne!“
„Jesus ist das Licht der Welt!“
Jesus ist so wichtig für uns wie das Licht, wie die Sonne. Durch Jesus schenkt Gott uns all seine Liebe, er schenkt uns Lebenskraft, Freude, Frieden und Heil.
Liebe Kinder, ihr dürft ab heute immer wieder zur Kommunion gehen und Jesus im heiligen Brot empfangen, ihr dürft euch von Jesus seine große Liebe schenken lassen und die Kraft für das Leben. Er stärkt und ermutigt uns, er gibt uns Hoffnung, Freude und Frieden. Das alles brauchen wir so notwendig wie die Sonne. Und dann wird auch das Leben angenehmer und schöner.
Deshalb wollen und sollen wir die Gemeinschaft mit Jesus Christus immer wieder suchen und pflegen. Geht gerne zur Kommunion. Freut euch, dass Jesus zu euch kommt und euch stärkt, so wie das Brot Kraft gibt. Jesus ist wie euer bester Freund, dem ihr alles erzählen könnt, der euch versteht, euch gernhat und deshalb immer für euch da ist.
Die Eltern und die Paten lade ich besonders ein, für sich selber um diese Gemeinschaft mit Jesus zu bemühen und auch den Kindern zu helfen, es ihnen zu ermöglichen, diese Gemeinschaft zu pflegen, zu leben, zu er-leben und immer mehr in sie hinein zu wachsen, im gemeinsamen Gebet in der Familie und vor allem auch in der Mitfeier der hl. Messe an den Sonn- und Festtagen. Nur dann kann die Gemeinschaft mit Jesus lebendig bleiben und kraftvoll.
Wenn wir lange nicht zu Jesus, der Sonne unseres Lebens kommen, ist die Gefahr, dass es immer düsterer und dunkler wird in uns und in unserem Leben, dass uns dann wichtige Vitamine und Lebenskräfte fehlen, die Kraft des Glaubens, der Hoffnung und der Liebe zum Beispiel.
Alle brauchen wir Jesus, die Sonne unseres Lebens und das Licht der Liebe Gottes.
Wenn wir meinen, sie nicht zu brauchen sind wir wie Menschen, die meinen die Sonne nicht mehr zu brauchen.
Öffnen wir uns immer wieder, strecken wir uns der Sonne Jesus entgegen und nehmen wir das wohltuende, heilende und Leben spendende Licht Gottes durch Jesus in uns auf.
Dann werden wir auch selber sonniger, wir werden zur Sonne oder zu Sonnenstrahlen für andere, und die Welt um uns wird heller, freundlicher und froher.
Liebe Kinder, liebe Eltern und Paten, liebe Schwestern und Brüder, ich hoffe, dass ihr das heute und immer wieder erfahren könnt und offen seid für das Licht des Glaubens.
Jesus - meine Sonne! Predigt Erstkommunion 2022
Zurück zur Liste
 
 
 
Avviso importante
La Messa prefestiva del sabato alle ore 17 è ancora sospesa. Riprenderà sabato 15 ottobre.
Messe prefestive vengono celebrate:
sabato ore 18:30 alla chiesa di Sinigo in lingua italiana,
sabato ore 19:30 alla chiesa di S. Croce a Lana in lingua tedesca.
Mariä Geburt
Am Sonntag, 4. September 2022
8:00 Uhr Pontifikalamt in der Kapuzinerkirche mit Hochmeister Generalabt P. Frank Bayard OT
9:00 Uhr Prozession durch Oberlana
16:00 Uhr Marienandacht in der Kapuzinerkirche
Hier geht's zu unserer Chronik-Seite!
Pfarrnachrichten Lana
Alle wichtigen Informationen und Termine zu den Gottesdiensten in Lana, Veranstaltungen, Mitteilungen und vieles mehr, jede Woche neu.
Pfarrbrief bequem und kostenlos von unserer Website downloaden.
hier geht's zum Pfarrbrief
 





Erzpfarre Maria Himmelfahrt Lana - Erzherzog Eugen Str. 1 - I-39011 Lana (BZ) - Tel. +39 0473 561 174 - Fax +39 0473 564 190 - E-Mail: pfarrei.lana@deutschorden.it - Impressum - Cookies - Sitemap