Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 

Pfarrwallfahrt nach Stams

Pfarrwallfahrt nach Stams
 
Unsere diesjährige Pfarrwallfahrt führte uns am Mittwoch, den 01. Mai 2019 nach Stams in Nordtirol/Österreich. Mit zwei modernen Bussen machten sich über 100 Pilger frohgelaunt von Lana über dem Brenner nach Nordtirol. Nachdem alle Teilnehmer zugestiegen waren beteten wir gemeinsam in beiden Sprachen den Rosenkranz mit einer tiefen Betrachtung. Dekan P. Peter Unterhofer gab uns nette besinnliche Gedanken auf der Fahrt dazu, die uns sehr bewegten. Das Stift Stams mit den zwei wuchtigen Türmen, ein Zisterzienserkloster in Nordtirol, wo auch Untermais und St. Georgen oberhalb Lana dazugehört. Nach ca 2½ Stunden erreichten wir unser Ziel.
Wir versammelten uns zum gemeinsamen Gottesdienst mit unseren Herrn Dekan und P. Piotr Pancaz OFMcap. in beiden Sprachen zelebrierten. In seiner Predigt erläuterte uns Herr Dekan den tiefen Sinn: „Unverkennbar seid ihr ein Brief Christi!“ Nach dem feierlichen Gottesdienst hielt uns ein junger Novize aus dem Stift eine kurze sinnvolle Kirchenführung. Wir durften dann bis zum Hochaltar vorgehen und waren überaus sehr beeindruckt, wie wuchtig dieser Altar darsteht, er zeigt uns den Lebensbaum, einen Rebstock mit sehr vielen Figuren angefangen unten mit Adam und Eva bist hoch über dem Altar, wo eine Lebensuhr dargestellt wird. Ein wahres Juwel mit viel Gold und Prunk und den vielen Seitenaltären konnten wir in Ruhe bestaunen und betrachten. Beim Hinausgehen erhielten wir einen netten Brief mit dem Thema auf deutsch und italienisch: „Ihr seid ein Brief Christi! Du bist ein Brief Christi!“
Das gemeinsame gute und reichliche Mittagessen konnten wir zusammen im Kreuzgang des Stiftes einnehmen. Abt German Gerd kam auf uns zu und unterhielt sich lange mit uns. Nach einem gemeinsamen Gruppenbild vor der Kirche war noch eine Zeit zur freien Verfügung. Einige von uns konnten auch die Sonderausstellung im Stift besuchen und auch eine Zeit zur Entspannung konnte genutzt werden. So ca. um 15:00 Uhr machten wir uns dann zur Heimfahrt in Richtung Landeck über den Reschenpass nach Südtirol.
Im Obervinschgau machten wir noch einmal Halt bei der „Lourdeskirche in Laas“. Dort hielten und beteten wir in zwei Sprachen eine kurze Maiandacht, um unsere Pfarrgemeinde auch untern dem Schutz Mariens zu legen. Gegen abends kamen wir alle, von den vielen Eindrücken gut gelaunt wieder in Lana an. Ein besonderer Dank gilt wiederum unseren Eduard Graber, den Vorsitzenden des Pfarrgemeinderates, den Teilnehmern der italienischen Pfarrgemeinde und allen Teilnehmern für das gute Mittun, allen ein großes Vergelt´s Gott.
Was wäre eine gemeinsame Wallfahrt ohne eine gute Vorbereitung? Das alles so gut geklappt hat sei hier allen gesagt, die wirklich viel beigetragen haben und alles gut über die Bühne gegangen ist. Wir alle freuen uns jetzt schon wieder auf die gemeinsame Pfarrwallfahrt 2020, so gut wir können wieder alle gemeinsam dabei sein können.
Fr. Gerhard Kusstatscher, Mesner/Kreuzkirche/Lana
Zurück zur Liste
 
 
 
"Gemeinsam Wurzeln schlagen" - Innovatives Gartenprojekt
Grüne Oasen schaffen, das Miteinander in unserer Gemeinde stärken, vernachlässigte Gärten wiederbeleben, Nahrung auf nachhaltige Weise selber anbauen... Das Innovative Gartenprojekt "Gemeinsam Wurzeln schlagen" fördert die Gesundheit, die Gemeinschaft und den Austausch zwischen den Generationen.
Teilnehmen können Besitzer von ungenutzten Gärten, die gerne teilen möchten und Menschen ohne eigenen Garten, die gerne einen bewirtschaften möchten. Es entstehen keine Kosten für die Teilnehmer, das Projekt wird von der Pfarrcaritas Lana betreut.
mehr Infos und Kontakt -->
Maiandachten in Lana
St. Johann: jeden Montag um 19:30 Uhr – Gestaltung: Kath. Männerbewegung & musikalische Gruppen
Helmsdorf: jeden Montag um 20:00 Uhr
Kapuzinerkirche: Dienstag bis Samstag um 8:30 Uhr (vor der Messe) Gestaltung: Franziskanische Gemeinschaft
Hl. Kreuz/Krypta: jeden Mittwoch um 19:30 Uhr
St. Agatha: jeden Freitag um 20:00 Uhr Gestaltung: P. Bruno/Gesangsgruppen
St. Magnus/Gagers: Samstag, 4. Mai, um 17 Uhr Gestaltung: Schützenkompanie 
hier geht's zum Pfarrbrief
Pfarrnachrichten Lana
Alle wichtigen Informationen und Termine zu den Gottesdiensten in Lana, Veranstaltungen, Mitteilungen und vieles mehr, jede Woche neu.
Pfarrbrief bequem und kostenlos von unserer Website downloaden.

hier geht's zum Pfarrbrief
 





Erzpfarre Maria Himmelfahrt Lana - Erzherzog Eugen Str. 1 - I-39011 Lana (BZ) - Tel. +39 0473 561 174 - Fax +39 0473 564 190 - E-Mail: pfarrei.lana@deutschorden.it - Impressum - Cookies - Sitemap