Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 

60 Jahre gelebte Berufung

60 Jahre gelebte Berufung
 
Lana feiert Kapuzinerpater Bruno Frank

Zur Feier des 60. Priesterjubiläums von Pater Bruno Frank fanden sich am Muttertag zahlreiche Gläubige in der Kapuzinerkirche in Lana ein. Nach dem festlichen Einzug in die Kirche zelebrierte der 86-jährige Jubilar das Hochamt zusammen mit Dekan Pater Peter Unterhofer und mehreren Kapuzinerpatres, darunter seinem jüngeren Bruder Pater Maximilian Frank.
Pater Bruno blickt auf 60 erfüllte Jahre als Priester und Seelsorger zurück. Der gebürtige Malser wirkt seit über vier Jahrzehnten in Lana und erlebte manche Höhen und Tiefen. In seiner Predigt dankte Dekan Pater Peter Unterhofer dem Kapuziner für sein jahrelanges segensreiches Wirken als Priester und Seelsorger. Er sei ein lebendiger Stein in dem geistigen Haus der Kirche und beispielhaft in seinem tiefen Glauben, seiner Güte, seiner Bescheidenheit und seinem Humor.
Auch Bürgermeister Harald Stauder würdigte P. Bruno in seiner Ansprache und dankte ihm für sein segensreiches Wirken. Der Pfarrgemeinderat der deutschen und der italienischen Sprachgruppe sowie der Kapuzinerchor, die zahlreichen Ministranten und viele weitere Vereine und Gruppen brachten durch ihr Mitwirken an der Feier ihren Dank und ihre Freude zum Ausdruck.
Pater Bruno dankte allen, die ihn auf seinem langen Weg als Priester begleitet und unterstützt haben, sowie allen, die zum Gelingen des Festtages beigetragen haben. Am Ende des Gottesdienstes brachte er Papst Franziskus in Erinnerung. Wie dieser bat er die Gläubigen um ihr Gebet und versprach seinerseits für alle zu beten: „Betet für mich, ich bete für euch. Wenn wir das tun, denkt nur, wie viele Gebete da zusammenkommen!“
Die Feier fand einen stimmigen Ausklang bei einem Umtrunk im Kapuzinergarten, wo alle Gläubigen die Gelegenheit hatten, Pater Bruno persönlich zu gratulieren und zu danken.

---------------------------
Text und Bild: Martina Karnutsch
Zurück zur Liste
 
 
 
Gebrauchtkleider gut angekommen

Bei der Gebrauchtkleidersammlung am 11. November wurde in Lana erstmals nicht mehr von der Straße gesammelt, sondern in der zentralen Sammelstelle bei der alten Weberei neben der Kapuzinerkirche. Eine ganze Woche lang konnten alle Bürgerinnen und Bürger von Lana dort ihre Gebrauchtkleider abgeben. Diese Neuerung wurde von der Bevölkerung von Lana auf Anhieb gut angenommen.
Die Pfarrcaritas Lana bedankt sich bei allen freiwilligen Helfern im Dorf.

ausführlicher Bericht...
Pfarrnachrichten Lana
Alle wichtigen Informationen und Termine zu den Gottesdiensten in Lana, Veranstaltungen, Mitteilungen und vieles mehr, jede Woche neu.
Pfarrbrief bequem und kostenlos von unserer Website downloaden.

hier geht's zum Pfarrbrief
Vereine stellen sich vor

St.-Vinzenz-Verein Lana

Vollversammlung mit Neuwahl der Vereinsleitung, neuen Vertrag mit der Gemeinde zur Nutzung des Kindergartengebäudes in der Erzherzog-Eugen-Straße und Statutenänderung. Im Bild: Matthias Gruber (rechts) und Norbert Gamper (links)
mehr...
 





Erzpfarre Maria Himmelfahrt Lana - Erzherzog Eugen Str. 1 - I-39011 Lana (BZ) - Tel. +39 0473 561 174 - Fax +39 0473 564 190 - E-Mail: pfarrei.lana@deutschorden.it - Impressum - Cookies - Sitemap