Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 

Caritas-Gebrauchtkleider erstmals zentral gesammelt

Caritas-Gebrauchtkleider erstmals zentral gesammelt
 
Die Gebrauchtkleider sind gut angekommen!

Anlässlich der jährlichen Gebrauchtkleidersammlung am vergangenen Samstag 11. November in ganz Südtirol wurde auch in Lana gesammelt. Es konnten über 15 Tonnen an gelben Säcken eingesammelt werden. Erstmals wurde dabei in Lana nicht mehr von der Straße gesammelt. Die Pfarrcaritas hat eine einzige zentrale Sammelstelle bei der alten Weberei neben der Kapuzinerkirche eingerichtet. Eine ganze Woche lang konnten alle Bürgerinnen und Bürger von Lana dort ihre Gebrauchtkleider abgeben. „Es freut mich ungemein, dass diese Neuerung von der Bevölkerung von Lana auf Anhieb so gut angenommen wurde. Es gab auch oft lobende Worte von jenen, die ihre gelben Säcke abgaben,“ so Klaus Metz, der Vorsitzende der Pfarrcaritas Lana.

Die Pfarrcaritas Lana bedankt sich bei allen freiwilligen Helfern im Dorf. Sowohl bei jenen, die beim Verladen am Samstag geholfen haben, als auch bei jenen, die in der Woche vorher bei der Abgabe der gelben Säcke in der alten Weberei mitgeholfen haben. Ebenso bedankt sich die Pfarrcaritas Lana bei den örtlichen Unternehmen, die am Tag der Sammlung unentgeltlich ihre LKWs zur Verfügung gestellt haben: Norbert Mair Erdbewegungen, Schwienbacher Erdbewegungen, Zimmerei, Dachdeckerei und Tischlerei Alexander Schötzer.

Durch den Verkauf der Gebrauchtkleider wird aus ihrer Sachspende eine Geldspende und können damit Menschen in Südtirol unterstützt werden. Heuer verwendet die Caritas die Einnahmen aus der Sammlung für Die Schuldnerberatung, die Freiwilligenarbeit, die Hospizbewegung und für den Solidaritätsfond für Menschen in Not.
Die gesammelten Kleider gehen an die Abnehmerfirma FWS aus Bremen. Sie arbeitet seit vielen Jahren mit großen Hilfsorganisationen in ganz Europa zusammen. Als Mitglied im deutschen Dachverband für Textilrecycling garantiert sie die Einhaltung von sozialen und ökologischen Richtlinien bei der Weiterverwertung der gebrauchten Kleider. In ihren Sortierwerken werden Textilien, Taschen und Schuhe für den Weiterverkauf vorbereitet. Was nicht mehr getragen werden kann, wird zu Putzlappen und Dämmwolle verarbeitet. Auf diese Weise können mehr als 90 Prozent der Gebrauchtkleider weiterverwertet werden. Der Rest wird umweltgerecht entsorgt.
Ein weiterer Teil der ausrangierten Stücke aus Südtirols Kleiderschränken wird heuer erstmals im neu eröffneten Sortierzentrum Revitatex in Neumarkt sortiert und für den Weiterverkauf vorbereitet. Dort entstehen dadurch gleichzeitig Arbeitsplätze.

„Durch ein sinnvolles Textilrecycling werden weltweit Arbeitsplätze geschaffen und jetzt auch bei uns in Südtirol, wird Müll vermieden und natürliche Ressourcen eingespart“, erklärt Klaus Metz. Denn die Produktion von neuen Kleidern verschlinge wertvolle Rohstoffe.

Ein aufrichtiges Vergelt's Gott allen Bürgerinnen und Bürgern von Lana.
Zurück zur Liste
 
 
 
Lange Nacht der Kirchen

Vorankündigung: Die Lange Nacht der Kirchen findet am Freitag, 25. Mai 2017 statt.
Geplant ist eine Jugend-Jazz-Messe mit dem Pfarrchor. Mehr Informationen werden zeitnah veröffentlicht.
zu den Veranstaltungen ...
Pfarrnachrichten Lana
Alle wichtigen Informationen und Termine zu den Gottesdiensten in Lana, Veranstaltungen, Mitteilungen und vieles mehr, jede Woche neu.
Pfarrbrief bequem und kostenlos von unserer Website downloaden.

hier geht's zum Pfarrbrief
Veranstaltungen der Pfarrrei
Ein Abend mit Information und Austausch zum Thema Betteln auf der Straße. Donnerstag, 26. April 2018 im Franziskussaal (neben der Kapuzinerkirche). weitere Veranstaltungen...
 





Erzpfarre Maria Himmelfahrt Lana - Erzherzog Eugen Str. 1 - I-39011 Lana (BZ) - Tel. +39 0473 561 174 - Fax +39 0473 564 190 - E-Mail: pfarrei.lana@deutschorden.it - Impressum - Cookies - Sitemap